Liebe Patienten,
ich hoffe Ihnen allen geht es gut und Sie und Ihre Familien sind gesund! Ich möchte Ihnen heute mitteilen, wie es für mich in der Praxis weitergehen wird.

Wir wissen leider noch nicht, wie der genaue Fahrplan der Regierung aussehen wird. Feststeht jedoch, dass ein „normaler Alltag“ wohl noch länger nicht möglich sein wird.

Da wir Physiotherapeuten zur sogenannten medizinischen Grundversorgung gehören, und ich nun über die nötige Schutzausrüstung verfüge, wird die Praxis nach Ostern, am 13.04.2020, wieder öffnen.

Allerdings gibt es ein paar Einschränkungen. Es ist meine Verantwortung und Pflicht Sie darauf aufmerksam zu machen, dass
  • ältere Personen
  • Personen mit Vorerkrankungen (Lungen- bzw. Herzerkrankungen, Diabetes, etc)
  • Personen, welche im selben Haushalt mit jemandem leben, der zur Risikogruppe gehört
  • Personen, welche ältere oder kranke Menschen pflegen oder sich jetzt verstärkt um diese kümmern
möglichst nicht zur Therapie kommen sollten!

Auch gilt es derzeit ein paar Regeln einzuhalten:
  • bitte warten Sie im Freien/im Auto auf Ihren Termin (ich hole Sie dann dort ab)
  • bevor Sie in die Praxis kommen, müssen die Hände desinfiziert (steht für Sie bereit) und ein Mundschutz getragen werden. Bitte bringen Sie möglichst selbst einen Mundschutz mit. Sollte keiner vorhanden sein, liegen bei mir welche auf. Aber wie wir alle wissen, sind Mund-Nasenmasken im Moment wohl weltweit Mangelware!
  • Bevor die Praxis wieder verlassen wird, werden die Hände nocheinmal desinfiziert. Selbstverständlich können Sie auch Hände waschen!
  • Die Behandlungsliege ist mit einer medizinischen Einmalauflage bedeckt und wird vor jedem Patienten neu desinfiziert.
  • Ich selbst trage eine, für medizinisches Personal vorgeschriebene, Maske der Klasse FFP2/3 und Handschuhe. Dass ich meine Hände wasche und desinfiziere versteht sich von selbst.

Sollten Sie Ihren Termin, in Anbetracht der Situation, lieber nicht wahrnehmen wollen, habe ich dafür das größte Verständnis! Bitte sagen Sie mir nur Bescheid, damit ich besser planen kann.

Wenn Sie sich in irgendeiner Form krank fühlen bzw. Fieber und/oder Husten haben, bitte sagen Sie Ihren Termin in diesem Fall ebenfalls ab.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen und darauf Sie bald wiederzusehen. Ich wünsche Ihnen alles Gute, ein frohes Osterfest und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

Für etwaige Rückfragen oder Auskünfte stehe ich selbstverständlich jederzeit unter der Telefonnummer 0664/8458599 zur Verfügung!

 
Monika Scheider, Dipl.-Physiotherapeutin
  • 1972 geboren in Kitzbühel
  • 1996 Abschluss an der Akademie für Physiotherapie
  • 1996 - 2000 Physiotherapeutin im KH Kufstein auf der Unfallabteilung, Orthopädie, Internen, Allg. Chirurgie und Intensivmedizin sowie in der ambulanten Nachbetreuung unfallchirurgischer und orthopädischer Patienten
  • 1999 - 2003 selbständige Physiotherapeutin in Kirchbichl/Tirol
    Mutter von zwei Töchtern
  • seit 2006 selbständige Physiotherapeutin in Heiligeneich
  • 2010 Diplom für Craniosacraltherapie
  • 2012 Diplom für Kindercraniotherapie
 
Behandlungsschwerpunkte
Physiotherapie und Cranio Sacral Therapie
  • Wirbelsäulen/Bandscheibenprobleme
  • Arthrosen oder andere Bewegungseinschränkungen der Gelenke
  • Verspannungszustände und damit verbundene Schmerzen
  • Nachbehandlung bei Verletzungen und Operationen (Schleudertrauma, Bänderverletzungen, Gelenksersatz, Narbenbehandlung etc.)
  • Migräne, Schwindel, Tinnitus
  • Schlafstörungen / Konzentrationsschwierigkeiten
  • allgemeine Erschöpfungszustände (Burn out)

Kindercraniotherapie
  • Begleitung während und nach der Schwangerschaft für die Mama
  • schwierige Geburten: Kaiserschnitt, Saugglocke, Frühgeburten, Steißgeburten, sehr lange Geburten
  • Verdauungsprobleme bei Neugeborenen und Säuglingen oder Kindern
  • Schreibabies
  • Störungen im Schlaf- Wachrhythmus (vertauschen Tag und Nacht)
  • Schlafstörungen (nicht ein- oder durchschlafen können)
  • Schiefhals (Kind schaut auffällig bevorzugt auf eine Seite)
  • Hüftfehlstellungen (bei befürchteter oder schon verordneter Spreizschiene)
  • Schädeldeformitäten
  • Ängste
  • Lernschwierigkeiten / Konzentrationsschwierigkeiten
  • Begleitung von Zahnregulierungen (kann verkürzte Tragezeiten bedingen)
  • Probleme im HNO Bereich (z. B. immer wiederkehrende Infektionen)
 


balanced-physio.at Monika Scheider | Reidlinger Straße 5 | 3452 Trasdorf | e-mail Impressum | Datenschutz